01.01.1970

Aktuelles

06.04.2017

Wartesaal AKTIV

Ein Projekt mit Frauen aus aller Welt

Kategorie:

06.04.2017

Vom Granatapfel

Ein Text von Aysooda Mahroosi aus dem Projekt "Across the Pomegranate"

Kategorie:

04.03.2017

Die große Wörterfabrik

Rezension in der Berliner Woche

Kategorie:



Unser Newsletter informiert Sie über alle Neuigkeiten rund um das theater morgenstern.

Jetzt abonnieren

Unsere Karten gibt es nun auch über Reservix:

Wir wünschen eine ereignisreiche und erholsame Sommerzeit!

 

Unsere Theaterspielzeit beginnt wieder im Oktober 2017 - 

wir spielen 

Laboratorium zum großen Glück (Neuinszenierung)

Oliver Twist

Die Abenteuer des starken Wanja

Ein Weihnachtslied

___________________________________________________________________________________

Was zur Zeit stattfindet

In unseren Theaterräumen tobt der Bär:

Kinder ab 8 betätigen sich akrobatisch, junge und jung gebliebene Menschen ab 14 erkunden die Kunst des zeitgenössischen Tanzes, wer 16 ist und drüber, taucht ein in die Welt der modernen Kunst, und wer musikalische Leidenschaft mitbringt, kreiert mit uns die neue Friedenauer Band.
Auch junge und nicht mehr ganz junge Schauspielbegeisterte sind herzlich willkommen in drei unterschiedlichen Theaterkompanien.

Es gibt in fast allen Gruppen noch freie Plätze. Alle Mitmach-Angebote sind kostenlos. Und natürlich finden am Ende der Erarbeitungszeit öffentliche Aufführungen statt.

Sagen Sie's weiter im Kiez und überall: im theater morgenstern ist gewaltig was los und jede und jeder kann mitmachen.
Wir nehmen uns dafür den ehrwürdigen Herrn Schiller zu Herzen: "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt".
Wir freuen uns auf Zuwachs!

Zum Herunterladen: Sommerwerkstätten & Ferienprogramm

___________________________________________________________________________________

 

KopfSPRUNG

Ein Theater,- Musik- und Kunstprojekt für Wagemutige

21. August: Steig zu den Intensivproben noch mit ein!

Foto: ullstein bild/Timeline Images

In Friedenau steht die Welt Kopf: Die Grenzen sind abgeschafft, Flüchtlingsheime verschwunden und mit dem Wort „Einreiseverbot“ kann hier schon lange keiner mehr etwas anfangen. Jeden Tag kommen neue Menschen dazu, denn es hat sich herumgesprochen, dass es das hier wirklich gibt - das gute Leben. Doch wie sieht der Alltag in einem Stadtteil aus, in dem kaum einer gleich klingt, dieselbe Wahrheit lebt und in dem trotz chronischem Platzmangel jede*r einen Platz findet? Wir finden es raus!

Am 21. August beginnen die Intensivproben. Kommt dazu und macht mit!
Die Teilnahme ist kostenfrei. Termine und weitere Infos findet ihr auf der KopfSPRUNG-Website: www.kopfsprung.jetzt

Für unsere Planungen bitten wir um eine formlose Anmeldung über
Tel. 030 92 35 59 950 oder info(at)theater-morgenstern(dot)de

 

 


Halt in Friedenau

Dokumentation unseres gemeinsamen Rechercheprojektes mit einem interkulturellen Künstlerteam: