01.01.1970

Aktuelles

08.04.2018

Er ist da:

Unser neuer Spielplan

Kategorie:

27.01.2018

Stühle gegen Eintrittskarten

Geben Sie ihm ein neues Zuhause.

Kategorie:

28.10.2017

Der Trailer ist online!

Laboratorium zum großen Glück

Kategorie:

19.10.2017

Laboratorium zum großen Glück

Rezension der Berliner Woche

Kategorie:

17.10.2017

Fotos von der Premiere

Laboratorium zum großen Glück

Kategorie:

16.09.2017

Dorthin, wo wahre Freiheit ist

Die "Politische Ökologie" porträtiert unsere Jugendtheaterarbeit

Kategorie:

06.04.2017

Vom Granatapfel

Ein Text von Aysooda Mahroosi aus dem Projekt "Across the Pomegranate"

Kategorie:

04.03.2017

Die große Wörterfabrik

Rezension in der Berliner Woche

Kategorie:

18.07.2016

Räuberleben

Theateraufführung von Friedenauer Kindern aus Afghanistan, Iran, Irak, Syrien und Deutschland

Kategorie:

18.07.2016

Parole Emil! Die Kindertheatergruppe führt auf

Am Sa., 12. und So., 13. November um 16:00 Uhr

Kategorie:

Unser Newsletter informiert Sie über alle Neuigkeiten rund um das theater morgenstern.

Jetzt abonnieren

< Er ist da:
06.05.2018 21:55 Alter: 14 days
Kategorie: Stücke

Neues Jugendtheaterprojekt

ROLLE vorwärts, Start: 26. Mai um 11 Uhr


Unser Thema: Welche Vorstellungen hast Du vom Frau- oder Mannsein? Wie siehts Du Dich, wie das andere Geschlecht? Wir untersuchen Rollenbilder auf der ganzen Welt und machen uns unsere eigenen Gedanken über das Zusammenleben der Geschlechter und der Menschen schlechthin.

Wer mitmachen möchte, möge sich melden unter Tel.: 0 30 - 92 35 59 50 oder info@theater-morgenstern.de.

Start: 26. Mai
Kennenlerntag von 11:00 - 16:00 Uhr

Ausprobierworkshops:  2. Juni - 30. Juni
jeden Samstag 11:00 - 15:00 Uhr

Regelmäßiger Kurs: ab 18. August
jeden Samstag 11:00 - 14:00 Uhr
Intensivproben und Aufführung Ende der Sommerferien 2019

Kosten:
Das Projekt ist für die Teilnehmenden kostenlos, um eine Spende für den Unterhalt des Theaterraums nach Möglichkeit wird gebeten. Das Projekt wird gefördert über das Programm tanz + theater machen stark vom Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V. vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.