Mi
13.12.
09:00 - 10:30
Rathaus Friedenaunach Charles Dickens
ab 9
Karten

Kurzinformation | Anmeldung

Kurzinformation

theater morgenstern: Ein Weihnachtslied nach Charles Dickens
Ein Weihnachtslied nach Charles Dickens

Ein Weihnachtslied


nach Charles Dickens

Geizig ist Scrooge, ein richtiger Halsabschneider, ein Menschenfeind. Doch dann erhält er am Weihnachtsabend Besuch. Sein verstorbener Geschäftspartner kommt und schickt ihm gleich noch drei weitere Geister ins Haus. Eine turbulente Reise beginnt in vergangene, gegenwärtige und zukünftige Welten. Charles Dickens’ berühmte Weihnachtserzählung „A Christmas Carol“ steht Pate bei dieser Inszenierung. Mit Humor und Spannung erlebt das Publikum das Erscheinen echter Geister – und die anschließende Verwandlung des abwertenden Geizhalses zum lebenslustigen Mitmenschen.

"Ein Weihnachtslied" ist eine der schönsten und berührendsten Weihnachtsgeschichten der Weltliteratur und in ihrem Plädoyer für menschliche Wärme von ungebrochener Aktualität. 

[ab 9]

 

Regie: Daniel Koch | Bühne: Manuel und Brigitte Schleiermacher | Schauspiel: Selim Çinar, Marie Philipp, Tom Bayer | Musik (Cello): Radu Nagy | Komposition: Martin G. Rasten | Kostüme: Katrin F. Bischof | Lichtdesign: Josep M. Comas | Produktionsleitung: Pascale Senn Koch

Ausführliche Informationen zum Stück. ...>>


Veranstaltungsort: Rathaus Friedenau, Rheinstraße 1, 12159 Berlin

Eintrittspreise:

Schulklassen, Gruppen             5,00 Euro*/6,50 Euro
*mit dem Ermäßigungsschein vom Theater der Schulen/JugendKulturService
Je Gruppe, Klasse sind 2 Begleitpersonen frei.


Einzelpreis
     (bis 2 Personen)  
10,00 Euro
Familienpreis
(ab 3 Personen)    9,00 Euro
Gruppenpreis
(ab 5 Personen)    8,00 Euro


 

*      mit dem Abrechnungssschein vom Theater der Schulen
**    ohne den Abrechnungssschein vom Theater der Schulen
***  je Klasse haben 2 Begleitpersonen freien Eintritt